Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 8. November 2005, 20:58 Uhr

17,4500007629395 Euro


Heute bekam ich eine eMail mit folgender Kernaussage:

Auf Ihrem betandwin Konto befinden sich immer noch EUR 17,4500007629395.

Nun, gut, dass ich da noch Geld habe und noch nicht alles mit sinnlosen Internet-Wetten auf Borussia Dortmund verzockt habe… aber wie bitte kommt man auf die Nachkomma-Zahlen?!

Kann ich auch 0,0000007629395 Euro setzen?


6 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by jooonas @ 9. November 2005, 10:53 Uhr

    Wieviel Geld hast du denn schon verloren bei BetandWin? Ich hab das noch nie ausprobiert.


  2. (2) Kommentar by Dennis @ 9. November 2005, 14:49 Uhr

    die Nachkommastellen sind deine Wetten 4:5, 0:0, 0:0, 7:6


  3. (3) Kommentar by jooonas @ 9. November 2005, 16:23 Uhr

    Ich glaub ja nicht, dass Jens ein 7:6 gewettet hat. 😉


  4. (4) Kommentar by Matthias @ 9. November 2005, 16:40 Uhr

    Warum wettest Du nicht mal auf einen vernünftigen Verein. Hier gibt es einen. 😉 Würde auch viel besser zu Deinen Blog-Farben passen.


  5. (5) Kommentar by jooonas @ 9. November 2005, 17:27 Uhr

    Hilfe Schlacke06, brrrrr.


  6. (6) Kommentar by Jens @ 11. November 2005, 00:09 Uhr

    @joonas: Hält sich wohl noch die Waage.

    @Dennis: Neee…. kann nicht hinhauen. So verrückt wette ich nicht.

    @Matthias: Nix da. 😉


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.