Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 25. September 2005, 20:18 Uhr

Woran merkt man, dass man Urlaub hat?


Daran, dass man beginnt zu kränkeln… am vorletzten Arbeitstag spürte ich schon ein Kratzen im Hals, am letzten kam noch ein Schnupfen hinzu und jetzt verschwindet langsam auch meine Stimme.

Das passiert eigentlich immer im Urlaub – dann wenn man es nicht braucht. Aber wozu hat man Salbeibonbons und dergleichen? Die schmecken so doof, die können ja nur heilen.

PS: Da ich – trotz Urlaubes – am morgigen Montag zur Arbeit fahre, werde ich wohl für einen Tag wieder gesund sein. ;)


2 Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI.

    Es gab einen kritischen Fehler auf deiner Website.

    Erfahre mehr über die Fehlerbehebung in WordPress.