Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 22. September 2005, 17:18 Uhr

Klebende Ampel




Heute im Büro bei der Materialbestellung:

A: „Bestell bitte auch diese kleinen Notizzettel die selber kleben.“

B: „Du meinst Post-It?“

A: „Genau!“

B: „Welche Farbe denn?“

A: „Nimm mal Gelb und Rot…“

C: „Dann nimm auch noch Grün. Dann haben wir die Ampel komplett.“

Und zumindestens bei diesen Klebenotizzetteln wird wohl keiner bestreiten, dass eine jamaikanische Schwampel unpraktisch ist – denn wer schreibt schon auf schwarze Zettel?

PS: Die zu bestellenden Zettel haben die Form wie der gelbe Teil der abgebildeten Collage namens „Ampel auf dem Weg nach Berlin“:

Die grünen und die roten (bzw. eher orangenen) sind wohl zu verspielt für das Büro – ist das gar metaphorisch zu verstehen?


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.