Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens mobil — 26. August 2005, 14:52 Uhr

Hey Jungs, morgen trainiere ich mit!


Hey Jungs, morgen trainiere ich mit!
Diese Aktion veranstaltet derzeit die BILD-Zeitung (wohl nur in der Regionalausgabe Ruhrgebiet). Bei diesem Gewinnspiel kann man besondere und exklusive Preise gewinnen – ob nun ein individuelles Mannschaftsfoto mit einem selber als 12. Mann, besondere VIP-Karten oder aber anscheinend der Möglichkeit mit der Mannschaft zu trainieren.

Da frage ich mich, ob ich das der Mannschaft oder viel mehr mir zumuten kann…

… nichtsdestotrotz werde ich versuchen bei diesem Gewinnspiel mitzumachen und vielleicht überzeuge ich ja die BILD, dass ich ein echter Borussen-Fan bin (denn das ist die Voraussetzung für die Teilnahme).


5 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Kossatsch @ 26. August 2005, 15:51 Uhr

    Ähem. Borussenfan? Von welcher Borussia denn? Ich habe als kleiner Junge gelernt, dass es nur eine Borussia gibt, und die ist nicht schwarz-gelb, sondern schwarz-grün…


  2. (2) Kommentar by Jens @ 26. August 2005, 18:24 Uhr

    @Kossatsch:
    Da hat man Dir was falsches erzählt!


  3. (3) Kommentar by Kossatsch @ 29. August 2005, 19:55 Uhr

    Also unter http://www.borussia.de sieht das aber anders aus…


  4. (4) Kommentar by mkorsakov @ 29. August 2005, 20:41 Uhr

    Welcher (echter) Südkurvenfan würde denn selbige gegen ne zwar fein gecaterte, aber trotz allem stinklangweilige wipp-Lounge eintauschen wollen? Vielleicht mal bei the Unity nachfragen …


  5. (5) Kommentar by Jens @ 29. August 2005, 21:09 Uhr

    @Kossatsch: Das waren irgendwelche Domainnapper. 😉

    @mkorsakov: Ich muß gestehen – ich war noch nie wirklich in der Südkurve…


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.