Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 24. August 2005, 16:12 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, Geschäftspartner!


Super_Mario_World_SpieleberaterWie ich so eben beim Spreeblick entdeckt habe, hat (Super) Mario heute seinen 20. Geburtstag!

Abgesehen davon, dass meine ersten Videospiel-Erfahrungen stark mit Super Mario zusammenhängen, habe ich auch mit Mario das zweite Mal in meinem Leben so richtig Geld verdient.
Nein, keine Kooperation beim Ausbessern von Kanalisationsrohrstücken, keine stille Beteiligung an einer Gesellschaft zur Rettung entführter Prinzessinnen und auch kein exklusiver Pizza-Lieferdienst direkt zu Mario und seinem Bruder Luigi – sondern das nebenstehende Buch.

Unter dem Namen Super Nintendo – Super Mario World erschien dieser Spieleberater. Gemeinsam mit den Autoren Rainer Babiel und Ulrich Krockenberger zeichnete ich, Jens Matheuzig Matheuszik, mich dafür verantwortlich.

In diesem Buch wird beschrieben, wie man das Spiel Super Mario World, welches gerade zum (damals) neuen Videospielsystem Super Nintendo erschienen war, am besten lösen kann.

… und inzwischen wird mein Name sogar richtig gedruckt! :)

PS: Wundersamerweise hat Nintendo (Deutschland) nichts zum Geburtstag auf deren Seiten – und was immer Nintendo (Japan) schreibt: Ich kann es nicht entziffern…


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

  1. (1) Kommentar by Annabell @ 24. August 2005, 16:33 Uhr

    Ich glaub, das hatte ich sogar! Irgendwann war mit aber das Spiel zu langweilig, wenn selbst der zweite Durchlauf geschafft war und dann hab ich mit meiner Schwester immer einen Wettbewerb gestartet, wer am schnellsten durch das erste Land kommt – Punkte egal!


  2. (2) Kommentar by Pantoufle Herrenbesuch @ 25. August 2005, 19:32 Uhr

    Dä!

    Ich kenn Leute… : D


  3. (3) Kommentar by Jens @ 15. Oktober 2005, 11:36 Uhr

    @dark: It’s an old cover… 😉


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.