Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 9. August 2005, 22:29 Uhr

Probleme mit iTunes


Seit kurzem bin ich ja im Besitz eines iPod shuffles von Apple.
Nachdem ich dann ein wenig mit iTunes experimentierte, wollte ich dann auch mal Lieder herunterladen. Tja, die Betonung liegt auf dem Wort wollte

Nachdem ich bei JC von iTunes-Zickereien mit Kreditkarten las, wollte ich dem gleich aus dem Weg gehen und stattdessen den Bezahlservice FirstGate – Click & Buy nutzen.

Auf der Anmeldeseite im Apple Music Store (via iTunes) konnte ich zwar problemlos FirstGate auswählen. Dann öffnete sich ein neues Browserfenster neben iTunes, wo ich mich bei FirstGate anmelden konnte. Nur dummerweise ging es nach der Aktivierung nicht weiter… im Browser tauchte die Download-Seite von iTunes auf, bei iTunes selber im Music Store passierte … nichts.

Ich vermute mal, die FirstGate-Anmeldung hätte auch direkt im Music Store auftauchen sollen – aus irgendeinem Grund tut sie es nicht, so dass ich halt anscheinend nicht FirstGate nutzen kann. Schade.


18 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Mainbube @ 10. August 2005, 08:02 Uhr

    Warum willst Du nicht die Kreditkarte benutzen? Klappt reibungslos, eine andere Variante ist Du meldest mich mit der KK an und wechselst dann die Zahlungsmethode. Vorher schon bei Firstgate anmelden und dann nur noch die Nutzerdaten verwenden, dann sollte das Problem nicht mehr auftauchen. Meine nette Kollegin hat mir am Freitag nämlich von einem ähnlichen Problem bei der Anmeldung bei itunes berichtet. Nun ist sie aber glückliche itunes-Nutzerin. Viel Erfolg für Dich und Deine Anmeldung!


  2. (2) Kommentar by Mischpult @ 11. August 2005, 12:51 Uhr

    Ich tippe mal drauf, das die User einfach kein IE nutzen …mit anderen Browsern gibt es bei dem Anmeldeverfahren Probleme


  3. (3) Kommentar by Jens @ 11. August 2005, 21:27 Uhr

    @Mainbube:
    Klar, Kreditkarte geht auch, aber ich war froh mal endlich wieder etwas zu finden, wo ich meinen Uralt-FirstGate-Account nutzen kann. Oder auch nicht.

    @Mischpult:
    Wie unpraktisch – vor allem eingedenk der Tatsache, dass es von Apple ist.


  4. (4) Kommentar by noweblog @ 12. August 2005, 11:26 Uhr

    Also mit Kreditikarte wirklich kein Problem … und was das Browserproblem angeht, liegt das dann vielleicht eher an Firstgate als an Apple.


  5. (5) Kommentar by Jens @ 12. August 2005, 17:23 Uhr

    @noweblog:

    Okay, dann werde ich das mal mit Kreditkarte probieren.


  6. (6) Kommentar by noweblog @ 12. August 2005, 21:05 Uhr

    5 Millionen Japaner können nicht irren …


  7. (7) Kommentar by Andy @ 1. November 2005, 18:14 Uhr

    bei mir lag es auch an firefox mit ie gehts bestens


  8. (8) Kommentar by micha @ 6. Januar 2006, 08:04 Uhr

    Wenn du Firefox benutzt muss man für diese Aktion das Plugin „User-Agent-Switcher“ installieren + dort auf IE umstellen, dann klappt auch die Weiterleitung zum Store.


  9. (9) Kommentar by Jens @ 6. Januar 2006, 18:43 Uhr

    Ich glaube ich sollte mir das jetzt nochmal anschauen…


  10. (10) Kommentar by ref @ 24. Januar 2006, 23:55 Uhr

    bei habe ich mehrmals die methode firstgate ausgewählt aber erfolglos , keine ahnnung warum nicht geklappt , itunes antwortet auf meine email , das es gibt zurzeit probleme mit firstgate und ich soll in der zukunft nochmal probieren , so blöd kann man nie sein , warum stellt itunes diese methode überhaupt zur verfügung wenn sie sicher sind dass momentan nicht funktioniet wird.


  11. (11) Kommentar by Jens @ 25. Januar 2006, 20:51 Uhr

    ref: Ich glaube nicht, dass FirstGate generell nicht klappt.


  12. (12) Kommentar by Stefan @ 12. Oktober 2006, 00:31 Uhr

    Hallo zusammen,
    ich gebe heute meine Versuche über Firstgate im iTunes-Store zu bezahlen auf. Aller Versuche (Erweiterung von Firefox, über IE,…) zum Trotz hat’s nicht sollen sein.


  13. (13) Kommentar by cpt-coma @ 14. Oktober 2006, 22:11 Uhr

    hallo ihr müsst im Internet explorer unter Extras ,Internetoptionen im Raider Datenschutz den schieber gans runter machen dann klappts auch mit der anmeldung habe auch über 1 stunde gebraucht bis ich den fehler hatte.

    Gruß Cpt-Coma


  14. (14) Kommentar by Chris @ 3. Dezember 2006, 13:31 Uhr

    Moinsen, also bei mir klappts trotz der tipps hier nicht. Sobald ich alles eingegeben hab usw. wird Itunes gestartet und es kommt immer wieder die Fehlermeldung: bla bla bla ist fehlgeschlagen… wegen Zeitüberschreitung.
    Ich weiß nich was ich noch machen soll.
    Vielleicht habt ihr noch eine Idee.

    Gruß

    der Chris


  15. (15) Kommentar by Bartholomé Hennemann @ 13. Februar 2007, 21:05 Uhr

    Hi Leute,
    ich hab itunes seit 2 wochen und am anfang lief alles noch problemlos. doch dann brachte mir itunes immer diese fehlermeldung das keine Kaufvorgägnge bearbneitet werden können…
    was soll ich machen??????
    helft mir!!!


  16. (16) Kommentar by Steph @ 10. Oktober 2007, 16:40 Uhr

    also ich hatte dieselben probleme. hab beim firefox das user-agent-switcher plugin installiert und statt IE mal Opera dort eingestellt und wundersamerweise hats direkt geklappt.


  17. (17) Kommentar by Dj Doc aka Kugelfang @ 5. Mai 2008, 14:03 Uhr

    Tja, was FirstGate angeht: genial…

    ITunes anmeldung, blabla angeben, dann FirstGate C-B anwählen, weiter drücken, Safari geht auf…

    Wieder blabla angeben, dann weiter, Konto erstellt, Erlaubniss erteilt, weiter

    ITunes geht auf und dann kam der Duracell-Hase: „Es läuft und läuft und läuft…“ irgendwann hab ichs dann manuell beendet (nach ner halben Stunde brauch man wohl nicht mehr auf Konektivität hoffen) hab die Seite hier gefunden (Google unser der du Searchst im WWW) und hab mal rumgelesen.

    Das ganze nochmal gemacht, mitgedacht, die Adresse im Safari in Firefox (gelobt seist du allmächtiger Browser) kopiert, und schwupps: ITunes ging wieder auf, sagt „Halloo, I’m Lindsay Lohan“ und vermeldet Tata sie sind im ITunes Store angemeldet.

    Da fragt man sich doch warum Software die nicht aus dem Hause Apple kommt auf einem MacBook besser mit Apples ITunes zurechtkommt^^^

    Aber das gleiche gilt denke ich auch (zumindest vom Lösungsansatz her) für Windoof-Kisten (nicht schmollen, hab auch eine zum Zocken :)

    cuall, und danke für die Interresanten Anregungen, sie haben gewirkt :-)


  18. (18) Kommentar by Lolroftotlach @ 8. Januar 2009, 18:55 Uhr

    einfach IE als standartbrowser festlegen dann klappts 😉


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.