Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 10. Juli 2005, 21:48 Uhr

CDU-Jugend für Merkel


jugend-fuer-merkelAus der Reihe „Netzfundstücke“:

Unter der leicht merkbaren Adresse www.jugend-fuer-merkel.de tut sich jetzt auch etwas im CDU-Wahlkampf im Internet (wobei man nicht verschweigen sollte, dass es sowas schon 2002 bei der SPD im Wahlkampf gab – von der damals dort gestalteten Jugendseite hat ja auch die CDU ihr Orange):

Auf dieser Seite werden jugendliche Unterstützer für die Kandidatur von „Dr. Angela Merkel“ gesucht, inhaltlich wird das ganze auch schön ausführlich begründet.

Die Urheberschaft wird zwar fast schon verschwiegen (die weiße Schrift auf der hellblauen Startseite ist nicht wirklich deutlich lesbar), aber spätestens im Impressum oder aber bei den Bildern selbst erkennt man, dass es sich hierbei um eine Aktion des RCDS Niedersachsen (der Ring Christlich Demokratischer Studenten ist die Studentenorganisation der CDU/CSU) handelt.

Derzeit haben sich 21 (in Worten: einundzwanzig) Personen auf der Seite eingetragen. Angesichts der Tatsache, dass anscheinend jeder dort entweder Mitglied einer lokalen Jungen Union bzw. eines RCDS ist, sollte man sich fragen, warum die Website nicht unter der Adresse www.cdu-jugend-fuer-merkel.de abrufbar ist.


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Helgoländer Vorbote @ 12. Juli 2005, 10:33 Uhr

    Schön auch das Interview mit Merkel in derZeit, siehe auch unsere aktuelle Zusammenfassung „Merkel versenkt Sprachschatz in der ZEIT“. Beste Grüße, Fred Steinhauer


  2. (2) Pingback by Pottblog » Blog Archiv » Jugend Studenten für Merkel @ 31. Juli 2005, 19:33 Uhr

    […] Schon vor einiger Zeit wurde hier im Pottblog über die von dem RCDS Niedersachsen (Ring Christlich Demokratischer Studenten – der CDU-Vorfeldorganisation an den Universitäten) gestartete Website http://www.jugend-fuer-merkel.de berichtet. […]


Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.