Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 31. Mai 2005, 20:02 Uhr

Neuanfang für die SPD in NRW mit neuer (Hannelore) Kraft


Hannelore KraftNach der Wahlniederlage in NRW haben ja der bisherige Fraktionsvorsitzende Edgar Moron (sehr schnell) und der bisherige Landesvorsitzende Harald Schartau (nicht ganz so schnell) ihren Rücktritt erklärt.

Wie nun blog.nrwspd.de berichtet, wurde mit Hannelore Kraft eine Nachfolgerin für Edgar Moron gewählt. 67 Ja-Stimmen, 2 Enthaltungen und 1 Nein machen bei 70 gültigen Stimmen insgesamtww ein Ergebnis von 95,7 % – ordentlich sozialistisch… 😉

Die ehemalige Wissenschaftsministerin des Landes Nordrhein-Westfalen wird die SPD-Fraktion im Düsseldorfer Landtag in der ungewohnten Oppositionsrolle anführen und dabei auch nur auf eine deutlich reduzierte Fraktion bauen können.


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Schreib einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.