Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:

Archives: 'Bundespolitik'

Jens Matheuszik — 6. Februar 2015, 08:23 Uhr

CDU-Fraktion Bochum fordert Einwanderungsgesetz #ratBO

Die CDU-Ratsfraktion in Bochum positioniert sich für ein Einwanderungsgesetz. Unter der Überschrift Die Zeit ist reif für ein Einwanderungsgesetz erklären die Christdemokraten im Rathaus Bochums, bzw. Dirk Schmidt, der integrationspolitische Sprecher seiner Fraktion: “Die von CDU-Generalsekretär Peter Tauber und jetzt auch von Thomas Oppermann (SPD) geforderte Einführung eines transparenten Einwanderungsgesetzes ist der richtige Weg”, erklärt […]

Jens Matheuszik — 3. Februar 2015, 08:23 Uhr

Neujahrsempfang der SPD Bochum-Mitte: Klare Worte von SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi

Am Sonntag lud der SPD-Stadtbezirk Bochum-Mitte zum Neujahrsempfang in das Neue Gymnasium Bochum ein. Neben den politischen Reden (vor allem von der SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi) stand Waltraud Ehlert, die Rolle der resoluten Putzfrau, die so sabbelt wie ihr der Schnabel gewachsen ist, auf dem Programm der Veranstaltung, die vor fast 200 Leuten stattfand. Politische Reden… […]

Jens Matheuszik — 27. Januar 2015, 11:23 Uhr

Video: Axel Schäfer und Michelle Müntefering luden bei ver.di Bochum-Herne zur TTIP-Diskussion ein

Vergangene Woche fand eine Veranstaltung der SPD-Bundestagsfraktion und der örtlichen Bochumer bzw. Herner Bundestagsabgeordneten Michelle Müntefering und Axel Schäfer statt, bei der es um das umstrittene transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) ging. Einer der Anlässe für die Veranstaltung war ein Leserbrief des Bochumer Bundestagsabgeordneten Axel Schäfer in der ver.di-Mitgliederzeitung publik, wo dieser durch ver.di ein Horrorszenario heraufbeschworen […]

Jens Matheuszik — 15. Januar 2015, 08:23 Uhr

BO-litik: Freies WLAN in der Innenstadt? Himmel fällt dem Musikzentrum auf den Kopf…

Ob es in Bochum freies WLAN gibt, damit man als Besucher der Innenstadt ohne zusätzliche Kosten ins Internet gehen kann, steht in den Sternen. Zwischenzeitlich (siehe diesen Beitrag) hatte sich die Stadtverwaltung schon – negativ – geäußert. Für die nächste Ratssitzung gibt es jedoch einen Antrag, der eine Machbarkeitsstudie fordert und auch auf das freie […]

Jens Matheuszik — 5. Januar 2015, 09:23 Uhr

Geierabend 2015: Zu scharf für’s WDR-Fernsehen? Politisch bissig, manchmal unter der Gürtellinie – vor allem aber: wirklich empfehlenswert!

Die Currywurst gehört zum Ruhrgebiet wie die Verheißung, dass die Logistikbranche wirtschaftlich dem Ruhrgebiet gut tun würde. Insofern passt das Motto “… nach uns die Currywurst!”, unter dem der Geierabend dieses Jahr steht, recht gut – und natürlich geht es dann im aktuellen Programm auch um die Wurst, pardon um die Currywurst. Am vergangenen Freitag […]