Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:

Archives: 'Fernsehen'

Jens Matheuszik — 14. November 2014, 17:39 Uhr

Nightcrawler: Seit gestern im Kino – zynischer, aber sehr guter Film über Medien und Moral

Vorab in einem Satz: Lohnt sich der Film? Unterhaltsam wäre vielleicht das falsche Wort für Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis, aber dieser Film mit einem brillianten Jake Gyllenhaal, der sich zynisch mit dem Mediengeschäft auseinandersetzt ist spannend anzuschauen, bietet eine für mich in dieser Form sehr individuelle Geschichte und ist schlicht und ergreifend […]

Jens Matheuszik — 11. November 2014, 15:23 Uhr

Geierabend 2015 … nach uns die Currywurst (politisch bissiger als bisher) – nicht mehr (geschnitten) im TV, sondern auch komplett online

Am 11.11. beginnt bekanntlich der Karneval und damit auch der Geierabend – jedenfalls mit seiner Auftaktpressekonferenz zur kommenden (2015′er) Session. Der Geierabend wird ja gerne mal als “alternative Ruhrpott-Karnevalsveranstaltung” bezeichnet – wobei man feststellen muss, wie Regisseur Günter Rückert heute erklärte, dass man insgesamt mehr Zuschauer als alle “echten” Karnevalsveranstaltungen in der gesamten Stadt habe […]

Achim Hepp, Jens Matheuszik, Christina Quast & Sonja Rümenapp — 31. Juli 2014, 17:34 Uhr

22 Jump Street: Kritik zum heutigen Filmstart in den Kinos

Vorab in einem Satz: Lohnt sich der Film? Ja, denn 22 Jump Street ist eine gelungene Fortsetzung einer Mainstream-Komödie mit einer lustig abgedrehten Geschichte und netten Referenzen. Die Ende der 80er/Anfang der 90er Jahre spielende TV-Serie 21 Jump Street – Tatort Klassenzimmer um Undercover-Polizisten in Schulen war damals ein großer Erfolg (und machte dem damaligen […]

Jens Matheuszik — 14. Juli 2014, 15:23 Uhr

TV-Tipp: Paulette – heute um 20:15 Uhr in der ARD

Vor rund einem Jahr kam der Film Paulette in die Kinos. Hierbei handelt es sich um die Geschichte der gleichnamigen Paulette. Diese einst stolze Frau zerbrach nach der Aufgabe ihres Restaurants und dem Tod ihres Mannes und lebt nun in ärmsten Verhältnissen in einer Hochhaussiedlung am Rande der Stadt. Die offen rassistische Paulette (die dadurch […]

Jens Matheuszik — 20. Juni 2014, 09:23 Uhr

Stichwahl/en in NRW: “WDR Fernsehen berichtete umfassend” (so der WDR selbst) #kw14nrw

Vergangene Woche schrieb ich den Beitrag Wie hätte die TV-Berichterstattung des #WDR zur #Stichwahl bei den Kommunalwahlen am Sonntag besser ablaufen können? #kw14nrw. Hintergrund hierfür war insbesondere die Berichterstattung im WDR-Fernsehen zu den Stichwahlen in Nordrhein-Westfalen, die von vielen interessierten Zuschauern als suboptimal angesehen wurde. Jedenfalls kam es mir nach Lektüre von diversen Beiträgen bei […]