Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


Jens Matheuszik — 13. Februar 2013, 13:37 Uhr

re:publica 13 #rp13 – jetzt die Anreise per Bahn planen


Alle Jahre wieder findet die re:publica in Berlin statt, “eine Konferenz rund um das Web 2.0, speziell Weblogs, soziale Medien und die Digitale Gesellschaft” – so heißt es jedenfalls im entsprechenden re:publica-Eintrag in der Wikipedia. Das die re:publica – die in diesem Jahr das Hashtag1 #rp13 nutzt – relevant ist, sieht man alleine ja schon an der Aufnahme in der Wikipedia2. ;)

Fast in gleicher Tradition zur re:publica sind Blogbeiträge von mir zur Vorbereitung auf die re:publica, insbesondere zur Anreise per Bahn (2009, 2010, 2011). Diese von mir aus unerfindlichen Gründen in 2012 vergessene Tradition will ich dieses Jahr wieder aufgreifen:

Grund für den Beitrag jetzt ist die Tatsache, dass die ominöse 3-Monats-Frist der Bahn um ist – denn bei der Deutschen Bahn kann man nur für drei Monate im Voraus3 sich eine Bahnfahrt reservieren. Zwar kann man bei der #rp13 das Veranstaltungsticket der Deutschen Bahn4, aber derzeit gibt es auch noch günstigere Verbindungen nach Berlin.

Insofern mein Tipp:
Schnell mal schauen, wie man nach Berlin reisen will.

  1. Erkennungszeichen []
  2. um mal die erbitterte Relevanzdiskussion, welche Dinge für die Wikipedia relevant sind aufzugreifen []
  3. oder waren es 90 oder sogar 91 Tage? []
  4. 99,- Euro Hin- und Zurück in der 2. Klasse, bzw. 159,- Euro für die 1. Klasse []

3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by egghat @ 13. Februar 2013, 15:41 Uhr

    Du findest preiswertere Fahrten nach Berlin als 49 hin und 50 zurück?

    Ich nicht. Vor allem am Mittwoch zurück habe ich mit dem ICE nichts unter 130 gefunden :-(


  2. (2) Kommentar by Jens @ 14. Februar 2013, 07:19 Uhr

    @egghat (1):
    Ich hatte bei einer Suche für hin und zurück meine ich einen geringeren Preis in der 2. Klasse gesehen, definitiv aber in der 1. Klasse.


  3. (3) Pingback by Der Ruhrpilot | Ruhrbarone @ 14. Februar 2013, 08:00 Uhr

    [...] Umland II: re:publica 13 #rp13 – jetzt die Anreise per Bahn planen…Pottblog [...]


Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.