Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


J. Matheuszik — 28. Januar 2013, 05:23 Uhr

Links anne Ruhr (28.01.2013) und neue Artikel zur de facto Einstellung der Westfälischen Rundschau (WR)


Links anne Ruhr

Bochum: Jahrhunderthalle: Parkhaus soll ohne Fassade eröffnet werden (Ruhr Nachrichten)

Castrop-Rauxel: CDU würdigt „vorbildliche Arbeit“ der FNR-Retter (WAZ.de) – Siehe auch Ruhr Nachrichten.

Herne: CDU arbeitet sich an der SPD ab (Westfalenpost.de)

Bochum/Gelsenkirchen: Städtische Exklave im Ruhrgebiet (WAZ.de)

EMSCHERKUNST.2013 – Ein Wiedersehen im neuen Vorgarten der Metropole Ruhr (Dirk Schmidt)

Kandidaten für den Bundestagswahlkampf 2013: Eine Finanzbeamtin führt die NRW-Piraten an (RP-Online) – Siehe auch DerWesten.

Razzia: Onlinehändler werfen Media-Saturn (in Österreich) Preisabsprachen vor (Golem.de)

Leser fragen, Horst Seidenfaden belehrt – Coffee And TV – Horst Seidenfaden, von der "Hessisch/Niedersächsischen Allgemeinen" (HNA) hat eine ganz eigene Art um Leseranfragen zu reagieren.

Die “Lex Google” wird ohne Google beraten (Stefan Niggemeier)

10.000 Fliegen und ich. (popkulturjunkie.de) – Jens Schröder berichtet vom Start von 10000 flies, den neuen Social Media-Charts.

Die Fußball-Europameisterschaft 2020 wird für die Fans zum Desaster (Ruhrbarone)

3. Liga startet in die Rückrunde: Sorgen um das "Armenhaus des deutschen Fußballs" (RP-Online)

Westfälische Rundschau (WR): Weitergehende Links zur de facto-Einstellung

Geschichten über die „Westfälische Rundschau“ gesucht (newsroom) – Hajo Jahn erinnert sich an die WR (siehe gestrige Linkschau im Pottblog), Newsroom sucht weitere Geschichten.

Die Westfälische Rundschau schließt die Lokalredaktion in Unna und erscheint in Zukunft mit dem Lokalteil des Hellweger Anzeigers (lokalkompass.de)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.