Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


J. Matheuszik — 30. Juli 2012, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (30.07.2012)


Links anne Ruhr

Duisburg (Loveparade 2010): OB verspricht nach Loveparade beschuldigten Mitarbeitern Hilfe (WAZ.de)

Dortmund: Fans beim Juicy-Beats-Festival feiern trotz schlechtem Wetter (WR.de)

Mülheim an der Ruhr: 12.000 Fans beim 6. Ruhr Reggae Summer in den Mülheimer Ruhrwiesen (NRZ.de)

Duisburg: Mehr Jobs und weniger Schulden (Welt) – Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link (SPD) im Interview.

Dortmund: Maut auf Bundesstraßen: Auf diesen Straßen müssen LKW ab Mittwoch zahlen (Ruhr Nachrichten)

Mein Pledge: Wir brauchen einen bezahlten Bundes-Pressesprecher… (Robert Stein) – MdL Robert Stein von der Piratenpartei NRW möchte seine abgeordneten Kollegen überzeugen Geld für einen Pressesprecher zu sammeln.

Missbrauch im Internet: NRW-Justizminister warnt vor "Abmahn-Abzocke" (RP-Online)

Molau-Ausstieg: Chance geben! (Ruhrbarone) – Zum Ausstieg von Andreas Molau bei ProNRW.

Bayern-Kapitän: BVB ist für Lahm Titel-Favorit (RP-Online)

Boykott in Hamburg – „Kein Zwanni“ lädt Euch ein (BVB Fanabteilung)

Legenden-Talk und Testspiel: Große und kleine Fans kommen bei VfL Bochum-Saisoneröffnung auf ihre Kosten (Ruhr Nachrichten)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by ANdreas Lichte @ 30. Juli 2012, 09:06 Uhr

    zum “Molau-Ausstieg” – mein Interview mit dem ehemaligen Waldorflehrer Andreas Molau:

    http://www.publikative.org/2009/04/28/npd-und-waldorfschule-uber-eine-zusammenarbeit-die-nicht-publik-werden-durfte/

    “NPD und Waldorfschule: Über eine Zusammenarbeit, die nicht publik werden durfte II”


  2. (2) Kommentar by Jens @ 1. August 2012, 07:48 Uhr

    Danke Andreas!


Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.