Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


Jens Matheuszik — 8. Januar 2012, 12:18 Uhr

Regenbogen beim Testspiel Borussia Dortmund II vs. VfL Bochum II (2:3)


Testspiel Borussia Dortmund II vs. VfL Bochum IIBeim letzten Aufeinandertreffen in der Regionalliga West Mitte Dezember 2011 gewannen die Amateure von Borussia Dortmund noch 3:0 gegen ihre B1-Nachbarn, den Amateuren des VfL Bochum. Doch nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel und schon in der Pressekonferenz im Lohrheide-Stadion wurde das Testspiel Anfang Januar seitens des BVB-Coachs David Wagners am Rande erwähnt.

Das war es dann aber auch schon mit den Erwähnungen, denn ansonsten wurde dieses Spiel eher nicht beworben, so dass nur 30 Zuschauer am Trainingsgelände des BVB in Dortmund-Brackel dabei waren. Für Gib mich die Kirsche habe ich den Spielbericht Fünf Tore und ein Verletztenfall geschrieben und hier im Pottblog erwähne/verlinke ich noch Artikel und Beiträge drumherum, wobei diesmal die Ausbeute etwas geringer war als sonst.

Für Dortmund war im Endeffekt noch am schönsten, dass es ein paar Regenbogen zu sehen gab, denn das Testspiel ging 2:3 verloren (nach einer 2:0-Führung) und Dortmunds Kapitän Florian Hübner hat sich dabei verletzt. Insofern sportlich gesehen kein tolles Spiel aus der schwarz-gelben Sicht, während es für die Bochumer natürlich toll war, auch mal gegen Dortmund zu gewinnen.

Hier nun die “Netzzusammenfassung” dazu:



Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.