Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


J. Matheuszik — 15. April 2011, 08:23 Uhr

Links anne Ruhr (15.04.2011) / Tipps anne Spree (re:publica XI)


Links anne Ruhr

Dortmund: B1 soll ganztätig für schwere Laster gesperrt werden (DerWesten)

Bochum: Vollsperrung auf der A 40 am Wochenende (Ruhr Nachrichten)

Bochum: Geld für die Bauplanung vom Musikzentrum liegt bereit (DerWesten)

Essen: Baustart für das RWE-Stadion ohne große Gesten (DerWesten)

Bundestag besiegelt endgültig Kohleausstieg (WDR.de)

WAZ muss für Schleichwerbung kein Bußgeld zahlen (taz Rechercheblog)

Nordrhein-Westfalen: SPD will Feiertagsruhe besser schützen (RP ONLINE) – Auch bei den Grünen, aus deren Partei ein Vorstoß kam, wird die Feiertagsruhe hoch gehalten – jedenfalls bei der Grünen-Fraktion (siehe Ruhrbarone).

“Geistiges Eigentum muss geschützt und entgolten werden” (der presseschauder) – Christoph Keese, "Außenminister" des Axel Springer-Verlages, veröffentlicht nach Monaten ein Interview mit ihm (von Daniel Schultz) zum Thema Leistungsschutzrecht (siehe auch: Carta).

"Re:publica"-Resterampe: Was alles fehlt (Tagesspiegel) – Geniales "Symbolfoto"… und interessanter Artikel, u.a. mit interessanten Aspekten zur Digitalen Gesellschaft.

re:locate? (bertdesign.de) – Gerechtfertigte Kritik an den Örtlichkeiten der re:publica XI wird laut.

re:publica XI: Tipps anne Spree

Session-Tipp 1: Krieg im Netz – Stuxnet, WikiLeaks und Bloggen von der Front (re:publica 11)

Session-Tipp 2: Wie wird man zum Local Hero? (re:publica 11)

Session-Tipp 3: TV kills the YouTube-Star (re:publica 11)

Abseits der #rp11-Tipp:
Blonde Republik Deutschland (Kabarett-Theater DISTEL Berlin)Es ist noch nicht lange her, da wurden Blondinen hierzulande ausgegrenzt. Blondinenwitze waren an der Tagesordnung, das Blonde stand im Verdacht rechtsradikaler Tendenzen.

Doch das Blonde kehrt zurück: Merkel, von der Leyen, Schröder – und auch der Bundespräsident erstrahlen in korrekt gescheiteltem Blond. Die Politik hat beschlossen, äußerlich einfach wieder adretter rüberzukommen. Denn wenn die Politik versagt, helfen Glanz und Farbe.

Superstar Dieter, Ikone Katzenberger und Ich-bin-doch-nicht-blöd-Mario sind die neuen Kult-Blondis einer ganzen Generation Doof. Kokettieren mit Bildungsdefiziten – die blonde Medien-Masche ist in. Alles Banane – das neue sorglose Lebensgefühl.

Blond ist deutsch. Und: „Du bist Deutschland!“ Machen auch Sie mit und lassen sich von den DISTEL-Fachleuten für die Blondifizierung dieser Republik coachen. Ganz nach dem Motto: Auch wenn alles den Bach runtergeht – Hauptsache ich sehe gut dabei aus!

Auch wenn der Name sich natürlich auf den Ruhrpott an sich bezieht, wird es neben diesem Schwerpunkt auch Verweise zu diversen anderen Seiten geben, so dass sich hier quasi ein “Pot(t)pourri” an Links sammelt.

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Kein Kommentar »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.