Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


Jens Matheuszik — 11. März 2009, 07:22 Uhr

Tweetie 1.3 im iTunes AppStore veröffentlicht


Tweetie 1.3 (Bild aus dem Apple iTunes AppStore)Vor etwas mehr als einen Monat konnte ich das Apple iPhone 3G endlich aus seiner Verpackung erlösen und bin seitdem sehr zufrieden damit.

Natürlich hat es ein paar Nachteile gegenüber anderen Handymodellen (und der dazugehörige Artikelentwurf “Erste Erfahrungen…” wird auch irgendwann noch veröffentlicht), aber im Großen und Ganzen gefällt mir das iPhone sehr gut. Vor allem die Möglichkeit zusätzliche Programme (im Apple-Jargon “Apps”, als englische Abkürzung für Applikationen, bezeichnet) zu nutzen ist meiner Meinung nach sehr gut. Natürlich gab es sowas früher auch schon z.B. im Rahmen der Symbian-Plattform – aber das Konzept eines integrierten Stores, so dass man sich nicht auf irgendwelchen Download-Seiten herumtreiben muss hat Apple perfekt umgesetzt.

Da ich den Microblogging-Dienst twitter.com nutze, habe ich mir natürlich auch diverse Twitter-Clients im AppStore angeschaut, die man sich im AppStore von Apple iTunes herunterladen kann.

Auf die Empfehlung von Markus Hagge, SPD_amin und Weltentummler habe ich mir die (kostenpflichtige) Applikation Tweetie heruntergeladen. Und ich muss sagen – jeder Cent dafür hat sich wirklich gelohnt.

Daher freut es mich, dass ich jetzt gelesen habe, dass inzwischen Version 1.3 von Tweetie verfügbar ist. Erst sah es so aus, als ob Apple mal wieder mit seiner rigiden “Wir mögen nicht alle Applikationen”-Politik (siehe diesen Bericht bei macnotes.de) das ganze verhindern würde, aber inzwischen ist Tweetie 1.3 auch im hiesigen AppStore angekommen.

Was sich alles in Version 1.3 getan hat kann man im Beitrag Tweetie 1.3 des Entwicklerblogs lesen. Mal sehen ob der einzige Nachteil, den ich bisher bei Tweetie feststellen konnte (manche Realnamen werden aufgrund ihrer Länge einfach abgekürzt), auch behoben ist.


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. (1) Pingback by Tweetie 1.3 im iTunes AppStore veröffentlicht | iPhone Guru @ 11. März 2009, 10:09 Uhr

    [...] More:  Tweetie 1.3 im iTunes AppStore veröffentlicht [...]


  2. (2) Kommentar by Alex @ 18. März 2009, 11:30 Uhr

    Danke für den Tipp mit Tweetie.
    Bin selbst auch iPhone Besitzer und schaue mir das App direkt mal an! :)


  3. (3) Kommentar by Jens @ 24. März 2009, 07:33 Uhr

    @Alex (2):
    Mach das, es gibt zwar (bei mir) manchmal Abstürze, aber im großen und ganzen gefällt mir das Programm sehr gut!


  4. (4) Pingback by Bye bye, Twitter (für iPhone, die offizielle App) » Pottblog @ 13. Juni 2011, 19:49 Uhr

    [...] Twitter mit dem iPhone nutzte, wurde mir Tweetie empfohlen (ich berichtete im Pottblog über Tweetie 1.3) und ich war damit sehr [...]


Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.