Search:

Werbung:

Google+:

Archiv:


Jens Matheuszik — 31. Oktober 2007, 17:48 Uhr

Harry (von Toto & Harry) hatte einen Unfall


In Bochum kennt man die beiden Polizisten Toto & Harry nicht nur durch ihre Sendung auf Sat.1, sondern weil man sie auch gelegentlich mal live sieht.

Gestern früh morgens sah ich einen Unfall an der Königsallee in Bochum als ich auf dem Weg zur Arbeit war. Man sah vor allem einen stark demolierten Polizeiwagen der so einiges abbekommen hatte.

Heute morgen in der WAZ wurde der Unfall kurz am Rande erwähnt – der Polizeiwagen hatte einen Unfall zusammen mit einem Bus. Gottlob ist nichts ernsteres passiert, auch wenn das nahegelegene Bergmannsheil-Krankenhaus dadurch früh “Kundschaft” erhielt.

Wie ich jetzt durch einen DerWesten-Artikel erfahre, war Harry von Toto & Harry in den Unfall involviert. Wenn das morgen in der Print-WAZ der Aufmacher ist, dann weiß man wieder – in Bochum ist nichts relevantes passiert.


3 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by D.Berger @ 29. September 2008, 09:41 Uhr

    Ist es nicht Lächerlich was die beiden darstellen.das ist ja fast wie Dick & Doof ,unsere sogenannte Polizei des Staates .


  2. (2) Kommentar by Jens @ 29. September 2008, 21:23 Uhr

    @D.Berger (1):
    Ich finde das nicht lächerlich.


  3. (3) Kommentar by Mike @ 10. Dezember 2009, 23:05 Uhr

    toto und Harry die helfen auch ihren mit börgern und mitbörgerin die beiden sind die besten sie tuhen auch nur ihre arbeit sie haben es auch nicht leicht mit was die manchmal für menschen vor sich haben von Toto und Harry die sind wehnestens ein vor bild als von anderen Polizei beamte


Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.