Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


Jens mobil — 26. Juli 2006, 15:51 Uhr

Bert van Marwijk verlängert Vertrag bei Borussia Dortmund




Laut bvb.de hat Bert van Marwijk den Vertrag beim BVB (Borussia Dortmund) jetzt – zusammen mit dem restlichen Trainerteam – vorzeitig bis 2008 verlängert.

Der seit Mitte 2004 die Borussia aus Dortmund trainierende Lambertus (genannt: Bert) van Marwijk erklärte, daß ihm schon in den vergangenen, schwierigen Zeiten Spaß gemacht habe – und jetzt erst recht.

Ich denke das war eine vernünftige und gute Entscheidung und hoffe auf eine gute Saison für den BVB!


6 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Bepp @ 26. Juli 2006, 15:55 Uhr

    Super! Bert holt mit Dortmund noch nen Titel, da bin ich mir sicher.


  2. (2) Kommentar by Oliver (Mythos) @ 26. Juli 2006, 17:04 Uhr

    Fahrstuhlführer des Monats? ;-)

    Nein im Ernst, van Marwijk ist vom Typ her sehr symphatisch, selbst mir als Bayern-Fan. Die stoische Ruhe mit der er all die schwach-gelben Katastrophen der letzten Jahre ertragen hat hatte was…


  3. (3) Kommentar by björn @ 27. Juli 2006, 11:35 Uhr

    yep, der umgang mit der krise bei dortmund hatte in der tat stil.


  4. (4) Kommentar by Jens @ 28. Juli 2006, 00:33 Uhr

    @Oliver:
    Hatte kein anderes Foto von ihm parat (das habe ich aber – wie schon richtig festgestellt – im Fahrstuhl gemacht. Trappatoni war auch dabei.).


  5. (5) Kommentar by Nobbi @ 2. August 2006, 22:16 Uhr

    Glaubt mir zwar eh niemand (schon gar nicht der Chef hier, aber was macht man nicht, um vielleiiiiiiiiiiiiicht dochin die Links zu gelangen ;-) …), aber dieser Trainer ist klasse! Gefällt mir auch schon seit langem.

    @Oliver (Möchtegern-Mythos): Wie kommste drauf, dass dieser Zusammenkauf ein Mythos sein kann? Wohl abgekupfert bei der einzig wahren Borussia, dem Mythos vom Niederrhein, oder) ;-)


  6. (6) Kommentar by Oliver (Mythos) @ 3. August 2006, 18:39 Uhr

    Wie meinen?


Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.