Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


Jens mobil — 26. November 2005, 21:37 Uhr

Kaiserin Rohaja




So eben wurde Rohaja von Gareth zur neuen Kaiserin des Mittelreiches gekrönt.

PS: Aus technischen Gründen konnten nicht mehr Fotos von der eigentlichen Zeremonie übermittelt werden.

PPS: Das ist vielleicht sogar besser – ein kaiserlicher Gardist echauffierte sich sogar nachher darüber, dass man einfach während der Krönung eine SMS schreibt.

Erstens ist das falsch (eMail bzw. Blogeintrag statt SMS) und zweitens natürlich zu recht beschwert.

Schließlich ist am Ende der Halle, wo fast alle zur Kaiserin schauen eine lautlos geschriebene eMail, die eigentlich niemand (außer ein Gardist) mitbekommt wirklich schlimm. Vor allem viel schlimmer als umfallende und klirrende Bierflaschen, surrende Kamerageräusche (wenn der Film zurückgedreht wird), Blitzlichtgewitter usw.usf.

PPS: Naja, die Wache wußte auch nicht, daß sich Wachen eigentlich nicht niederknien sondern halt wachen – daher kommt ja bekanntlich der Name…


4 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by JCR @ 26. November 2005, 22:21 Uhr

    Tja, mal schauen, was die Albernier so angestellt haben :)


  2. (2) Kommentar by Rammboeck @ 27. November 2005, 00:21 Uhr

    Seit wann herrscht bei euch auch in der Hütte Schneetreiben?


  3. (3) Kommentar by Micha aka Sandros Rakane @ 27. November 2005, 08:50 Uhr

    Hoffentlich ist SH nix passiert .. wenn doch sein Leibwächter eingeschneit zu Hause gesessen hat …


  4. (4) Kommentar by Jens @ 27. November 2005, 21:02 Uhr

    Wer ist denn das (real)? Sieht irgendwie seltsam aus aber die Quali ist natürlich nicht besonders hoch. Ich hoffe, man bekommt mal ein besseres Foto davon. Du kannst auch gerne noch einen Bericht über die Krönung schreiben *interessier*

    @Wache: ja es gibt immer merkwürdige Menschen… und wo trifft man sie am häufigsten? Genau -> auf Cons nämlich! ;-)


Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.