Pottblog unterstützen?

Werbung:

Search:

Blog-Tipp:

Google+:

Facebook:

Hier blogge ich auch:

Archiv:


Jens Matheuszik — 29. September 2005, 23:30 Uhr

Liebe Makler und Vermieter!


Ich muss diesem Eintrag im Umzugsblog zustimmen:
Ich frage mich echt, warum manche Wohnungsanzeigen nicht besser formuliert werden.

Da finde ich eine Wohnung, die auf den ersten Blick recht interessant aussieht. Aufgrund meiner speziellen Wohnungswünsche sollte die Wohnung natürlich nicht gerade jot-we-de liegen – doch dummerweise erfährt man den Ort nicht wirklich:

Adresse:
44789 Bochum
Die vollständige Adresse der Immobilie erhalten Sie vom Anbieter.

Daraufhin habe ich via eMail versucht den Makler zu kontaktieren – und ihn nach der Straße gefragt und explizit um eine Beantwortung via eMail gebeten. Dummerweise mußte man bei dem Formular auch unbedingt die Telefonnummer angeben. Habe ich gemacht – aber direkt die Nummer der Mailbox… auf der sich dann einen Tag später ein “Bitte rufen Sie uns zurück!” befand.

Ist das denn so schwierig die konkrete Straße in einer eMail zu nennen? Oder lieber gleich in der Anzeige zu erwähnen?


2 Kommentare »

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI.

  1. (1) Kommentar by Rayson @ 29. September 2005, 23:51 Uhr

    Nicht, wenn der Makler die Wohnung exklusiv hat…


  2. (2) Kommentar by herbert tuerk @ 20. April 2009, 22:52 Uhr

    Als Nachweis braucht er meistens die Daten vom Interessenten. Keiner beauftragt einen Makler, damit er allen sagt wo die Wohnung ist ohne diese direkt zu vermarkten. Die Vermarktung ist sein Geschäft und der Provisionsanspruch sein Lohn.


Hinterlasse einen Kommentar

Line and paragraph breaks automatic, e-mail address never displayed, HTML allowed: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Mit dem Absenden eines Kommentars wird akzeptiert, dass der angegebene Name, die eMail-Adresse und die derzeit aktuelle IP-Adresse Ihres Internetanschlusses zusammen mit dem Kommentar gespeichert wird. Weiteres hierzu in den entsprechenden Datenschutzhinweisen.