Search:

Heute vor einem Jahr:

Werbung:

Google+:

Archiv:

Jens Matheuszik — 4. März 2015, 06:44 Uhr

Ab heute 10 Uhr: Karten für das “30 Jahre Bochum”-Zusatzkonzert (am 20.06.2015) von Herbert Grönemyer erhältlich: Anstellen nicht nötig.

Screenshot: Ticketalarm von Eventim für das Herbert Grönemeyer-Zusatzkonzert 30 Jahre Bochum am 20.06.2015Ab heute um 10:00 Uhr stehen Karten für das Zusatzkonzert “30 Jahre Bochum” von Herbert Grönemeyer am Samstag, den 20. Juni 2015 zur Verfügung.

Zu diesem – zu erwartenden – Zusatzkonzert kam es, nachdem der der erste Konzerttermin “30 Jahre Bochum” am 19. Juni 2015, innerhalb weniger Stunden ausverkauft war.

Die Tickets für den zweiten Termin kann man online via Eventim (siehe den Ticketalarm-Hinweis oben) aber auch in diversen WAZ-Leserläden bekommen. (more…)


Jens Matheuszik — 4. März 2015, 06:10 Uhr

Links anne Ruhr (04.03.2015)

Links anne Ruhr

Dortmund: Premiere für Sascha Bisleys gedruckte Offenbarung: “Zurück aus der Hölle” – Vom Gewalttäter zum Sozialarbeiter (Nordstadtblogger)

Duisburg: A40: Busse dürfen über die marode Rheinbrücke (RP-Online)

Essen: Zollverein nach Druck durch Land vor personellem Umbruch (NRZ.de)

Herne: Nacktfußball in Herne: Nur Stutzen und Schuhe sind erlaubt (WDR.de)

„Wir in NRW“ – daheim (Post von Horn) – Ulrich Horn kritisiert, dass die Landesregierung ihr neues Internet-Portal unter dem – für NRW schon vor langer Zeit genutzten – Slogan "Wir in NRW" gestartet hat.

DFB-Pokal: BVB-Ciro bestraft Dresden (Any Given Weekend)

Gericht schickt Kopf der Schalker "Hugos" ins Gefängnis (WAZ.de)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Jens Matheuszik — 3. März 2015, 06:23 Uhr

Links anne Ruhr (02/03.03.2015)

Links anne Ruhr

Duisburg: Marode A40-Brücke wird abgerissen (RP-Online)

Essen: Christian Stratmann ist OB-Kandidat der Essener FDP (NRZ.de)

Dortmund: The Return of "Das Goldene Zeitalter" – Wiedersehen macht Freude (Ruhrbarone)

Bochum: Kunstmuseum: Bilder-Zyklus von Charlotte Salomon zu sehen ( WDR.de)

Das Ruhrgebiet – eine eigentümliche Liebe (miss BARTOZ)

Grüne wählten Mehrdad Mostofizadeh zum neuen Fraktionschef im Landtag NRW (Ruhrbarone)

NRW verhängt Exportverbot über Teil der WestLB-Kunstsammlung (WAZ.de)

Gemeinnütziger Journalismus – Spende für gute Recherchen (Deutschlandfunk)

Das Beste, was dir passieren kann? Ein Zwischenruf aus dem Leben mit Baby (Edition F)

Dortmund day trip: On the Südtribüne with England’s disillusioned die-hards (FourFourTwo)

Hinweise auf lesenswerte Beiträge an: linksanneruhr@pottblog.de


Jens Matheuszik — 2. März 2015, 05:42 Uhr

88. Kreisparteitag der CDU Bochum: Videos: Interviews mit Christian Haardt & Klaus Franz, Schlusswort + Hymne #KPTcduBO #kw15bo #ratBO

CDU Bochum

CDU Bochum

Über den 88. Kreisparteitag der CDU Bochum berichtete das Pottblog live und veröffentlichte schon am Wochenende direkt vom Parteitag aus die entscheidende Nachricht des Tages: Klaus Franz soll OB-Kandidat der CDU Bochum werden.

88. Kreisparteitag der CDU Bochum: Podium mit Dr. Norbert Lammert, Klaus Franz, Christian Haardt und David Schary

88. Kreisparteitag der CDU Bochum: Podium mit Dr. Norbert Lammert, Klaus Franz, Christian Haardt und David Schary

Gestern gab es dann die Zusammenfassung des Kreisparteitages in Tweets und nachfolgen kann man jetzt die Video-Interviews mit dem Partei- und Fraktionsvorsitzenden Christian Haardt und dem designierten OB-Kandidaten Klaus Franz sehen. Außerdem gibt es noch das Schlusswort – von Christian Haardt – (nebst Nationalhymne) des Parteitages.

Aus den Interviews kann man auch sehr deutlich erkennen, dass es wohl keine gemeinsame Oppositionskandidatur des “bürgerlichen Lagers”1 geben wird: (more…)

  1. wie immer man das jetzt definieren will []

Jens Matheuszik — 1. März 2015, 10:22 Uhr

88. Kreisparteitag der CDU Bochum u.a. in Tweets zusammengefasst #KPTcduBO #kw15bo #ratBO

Abstimmung beim Kreisparteitag der CDU Bochum in der Stadthalle Wattenscheid

Abstimmung beim Kreisparteitag der CDU Bochum in der Stadthalle Wattenscheid

Gestern fand der 88. Kreisparteitag der CDU Bochum statt und die wichtigste Nachricht, die von diesem Parteitag aus ging, war die, dass die CDU Bochum mit Klaus Franz als Kandidaten in die Oberbürgermeister-Wahl am 13. September 2015 gehen will.

Dieses Ergebnis der CDU-Findungskommission verkündete jedenfalls der Parteivorsitzende Christian Haardt den Delegierten im Rahmen seines Rechenschaftsberichtes. Formell gewählt werden muss Klaus Franz jedoch noch von einer Kreismitgliederversammlung – aber das dies so der Fall sein wird, gilt als sicher.

In seinen Redebeiträgen wurde Christian Haardt dann recht deutlich: (more…)